Konsumgüter und Handel

Die Konsumgüterindustrie und der Handel sind mit beispiellosen Herausforderungen und Chancen konfrontiert. Die verfügbaren Einkommen in den Schwellenländern steigen und treiben weiterhin den Konsum an. Unterdessen kämpfen andere Märkte mit erhöhter Preissensibilität vor dem Hintergrund der Sparpolitik, Arbeitslosigkeit und steigender Konkurrenz - vor allem durch Mobile-, Online- und Discount-Kanäle.

Für globale Organisationen ist es besonders schwierig, globale Strategien mit regionalen wirtschaftlichen Besonderheiten in Einklang zu bringen. Diese Dynamiken verlangen einzigartige Führungspersönlichkeiten, die flexibel sind und sich anpassen können. Wir unterstützen Unternehmen darin eine solide Talent-Strategie aufzubauen und Leaders For What’s Next zu identifizieren, die Leistung und Wachstum vorantreiben. Amrop verfügt weltweit über engagierte Teams professioneller Berater, die einen strukturierten Ansatz für Executive Search auf Basis imtimer Kenntnis des Marktes, seiner wichtigsten Akteure und der Branchentrends sowie eines leistungsstarken Netzwerks von High-Level-Beziehungen zu Entscheidern verfolgen. Die Practice ist derart konfiguriert, dass unterschiedliche Anforderungen erfüllt werden können - vom Fortune-500-Unternehmen bis zum Familienunternehmen. Amrop Partner und Researcher kombinieren lokale Marktkenntnise mit dem Backing globaler Ressourcen. Wir arbeiten eng mit Klienten bezüglich kostengünstiger, robuster und nachhaltiger Einwicklung von lokalen, regionalen und globalen Talenten zusammen. Unsere Erfolgsbilanz spricht für sich: seit 2010 haben mehr als 50 spezialisierte Amrop-Berater mehr als 2.200 Suchaufträge in der Konsumgüterindustrie und im Handel durchgeführt. Die Unternehmen unserer Klienten rangieren in einer Größe zwischen 100 Millionen US-$ und 25 Milliarden US-$. Unsere Suchaufträge umfassen Führungspositionen in allen wichtigen Funktionen der Unternehmen sowie im General Management.

Kontext

Heutzutage existiert das traditionelle Retail-Geschäftsmodell neben anderen wachsenden Absatzkanälen und schafft hierdurch die Omni-Channel-Händler. Data Mining und Business Analytics sind wichtige Kernfunktionen geworden. Konsumgüterunternehmen kämpfen um Bedeutung im Markt und erhöhen den Druck auf Innovation. Um die Erwartungen der Konsumenten zu erfüllen, müssen sie zusätzlich effizient und gleichzeitig kostengünstig sein, da die Margen weiterhin unter Druck stehen und zudem unter mehreren Partnern innerhalb der Handelskette aufgeteilt werden müssen. Dieser dynamische Kontext erfordert, dass Führungskräfte in der Lage sind, mit minimalem Aufwand zu navigieren und ihre Energie auf machbare Lösungen zu fokussieren. Menschen mit der Agilität, sich an den beschleunigenden Wandel und seine Chancen anzupassen und dabei einen zukunftsweisenden strategischen Fokus zu behalten. Allerdings sind diese neuen Fähigkeiten knapp und begehrt. Der Wettbewerb um derartige Führungskräfte verschärft sich mehr und mehr. Gesucht werden Manager, die in der Lage sind, Unternehmen auf den Weg der eigenen Neuerfindung zu führen, und zwar mit Nachhaltigkeit.

Expertise

Amrop‘s globale Konsumgüter- und Handel Practice Group verfügt über tiefe Einblicke in spezifische Marktsegmente und deren Herausforderungen. Hierdurch sind wir in der Lage, die Talente zu identifizieren, welche zur jeweiligen spezifischen Kultur, Struktur, Geschäfts- und strategischen Ziele eines Klienten passen. Wir verstehen die Einflussfaktoren einer neuen generationsübergreifenden, multikulturellen Belegschaft. Wir können Ihnen dabei helfen, ein zwingendes Wertversprechen für Ihre Belegschaft zu entwickeln. Damit versetzen wir Sie in die Lage, hochqualifizierte Executives mit den Führungsqualitäten und der Belastbarkeit, die Sie suchen, zu gewinnen und zu halten.